• Qualität bedeutet für mich, mit meiner Hüftprothese wieder schmerzfrei meinen Beruf ausüben zu können.

    Karlheinz Machowetz, Patient

  • Qualität bedeutet für mich, mir Zeit für meine Patienten nehmen zu können.

    Denn Menschlichkeit und Zuwendung heilen

    Dr. med. Martin Rexer, Oberarzt

Lean-Management

Lean Hospital – Lean Management im Gesundheitswesen 

• Mehr Zeit für den Patienten

• Mitarbeiter aktivieren

• Lean Management als Problemlösungsinstrument

• Prozess- und Methodenwissen

• Ganzheitliche Optimierung  


Konzept der Seminarreihe  Lean Management wird als Problemlösungsinstrument kennengelernt, um durch effizientere Prozesse ein motivierendes Arbeitsumfeld mit mehr Zeit für den Patienten zu gestalten.  Die obersten Führungskräfte werden im Kompaktseminar zu strategischer Bedeutung geschult, um die Vorgehensweise der operativ eingebundenen Kräfte unterstützen zu können.  Mitarbeiter und mittlere Führungsebene werden im Grundlagen- und Aufbaumodul zu Lean-Unterstützern bzw. Lean-Experten ausgebildet. Ziel ist die Ausbildung qualifizierter Multiplikatoren. Die Mitarbeiter erwerben nicht nur Fachwissen, sondern lernen Methoden kennen, um Lean Management nachhaltig in der Unternehmenskultur zu verankern. Im „Train the Trainer“ Format erarbeiten sich die Teilnehmer der Fortbildung Know-How in Moderation und Didaktik und werden so befähigt, ihre eigenen Mitarbeiter und Kollegen zu schulen. Die Dozenten werden sowohl von der Hochschule Ansbach als auch von der KKB gestellt – somit sind sowohl der Branchenbezug als auch Einblicke in andere Branchen gewährleistet.